HOME
hl–aktuell · das spiekerooger lietz–magazin


Das Dorf
Die Bewohner der HL–Schule Spiekeroog, die auch „Lietzer“ genannt werden, sind für die Dauer ihres Aufenthalts, natürlich nicht nur Schüler der HL–Schule sondern auch Spiekerooger und Gemeindemitglieder. Wenn auch die Schule weit im Osten der Insel liegt und der Weg ins Dorf besonders bei Gegenwind recht beschwerlich sein mag, spielt das Dorf Spiekeroog eine große Rolle für die Lietzer. Zum einen besuchen auch immer recht viele Spiekerooger Jugendliche die HL–Schule, woraus sich natürlich Bekanntschaften ergeben, oft eben über viele Jahre hinweg. Der Kontakt zu den Insulanern über diesen Weg ist sehr wichtig, denn so entstehen Kontakte zu den Spiekerooger Dorfbewohnern, die zur Integration beitragen und nicht selten auch Engagement im Gemeinwesen folgen lassen (z. B. Feuerwehr, Jobs, Inselpresse, Kulturveranstaltungen, Vereine). Dieses Verhältnis zum Dorf war lange Jahre nicht immer einfach, mittlerweile sind „Lietzer“ im Dorf und „Dörfler“ auf Lietz selbstverständlich und durchweg gerne gesehen. Dazu haben die Entwicklungen der letzten Jahre wie das Projekt Nordlichter, das Wittbülten, aber auch der Segel– und Sportbetrieb wesentlich beigetragen.

 
 

Tatsächlich hat die Inselgemeinde Spiekeroog (ca. 700 Einwohner), die praktisch vollständig vom Tourismus lebt, eine Menge zu bieten, wenn auch sicher nicht alles nach dem Geschmack jüngerer Leute ist. Neben den durchaus vorhandenen Einkaufsmöglichkeiten gibt es mehrere Vereine, Kulturveranstaltungen der Kurverwaltung (z.B. Musik, Theater, Zirkus, Sommer–Events uä.), das Schwimmbad, die Feuerwehr und natürlich eine größere Anzahl gastronomischer Betriebe, die über das Jahr hinweg gesehen für Schüler wie auch für die erwachsenen Mitarbeiter eine wichtige Abwechslung und Bereicherung des Insellebens darstellen. Natürlich sind es bis zum „Old Laramie“ dann doch mehr als 5km, die zu überwinden sind, aber der Besuch des sagenhaften Kult–Clubs für die Älteren kann ganz sicher ebenso zu den Highlights eines Lietzers gehören, wie die Beförderung zum Feuerwehrmann in der Freiwilligen Feuerwehr der „Grünen Insel.
by miri




Freizeit
an der Lietz


Beathaus
Cambridge
Umweltforschung
Modellautos
Musik/Orchester
Offener Treff
Theater
Wohnen

Spiekeroog:

Dorf
Strand

 
 


© 2012 by HL–Spiekeroog